PacerTeam.de

#everybodyruns

Slider

CEP – THE INTELLIGENT SPORTSWEAR

Läuferinnen und Läufer kennen sie längst: Laufstrümpfe und Laufsocken von CEP. Der wahrscheinlich auffälligste Modetrend beim Laufen in den letzten Jahren wurde mit den Kniestrümpfen durch CEP gesetzt.
Oft als Thrombosestrümpfe oder Stützstrümpfe verschrien, haben die Kompressionsstrümpfe von CEP längst ihre Wirksamkeit bewiesen. Studien beweisen die Mehrdurchblutung durch die Strümpfe, die zu einer Abnahme von Muskelkater und Krämpfen führt und auch Shin Splints abschwächt. Die perfekte Passform des Fußteils sorgt zudem zu einer Reduktion des Risikos für Blasen durch rutschende Socken und Falten.
Bunte Farben und ausgefallene Neon-Designs lassen das Beinkleid außerdem längst zum Modetrend werden, der von keinem Läuferbein mehr wegzudenken ist.

UNSERE VERANSTALTUNGEN:

Okt. 14
GENERALI München Marathon

Der Countdown läuft:

19Tage 02Stunden 11Minuten 22Sekunden

DIE SPORTSTADT MÜNCHEN FREUT SICH AUF DEN 33.GENERALI MÜNCHEN MARATHON

Alles begann am 8. Mai 1983 mit dem als Stadtmarathon konzipierten “Olympia City Marathon” in Anlehnung an den ersten Marathon in München bei den Olympischen Spielen 1972. Bis in die 1990er Jahre wurde er unter diesem Namen weitergeführt, bis er nach einer kurzen Unterbrechung im Jahr 2000 schließlich als Medienmarathon neu aufgelegt wurde. Von diesem Zeitpunkt an hat sich der München Marathon wieder vollends etabliert und zählt heute mit über 20.000 Läufern zu den teilnehmerstärksten Marathons in Deutschland.

Hier geht es zur Veranstaltungsseite: www.muenchenmarathon.de

Auch dieses Mal stellt das CEP PacerTeam wieder die kompletten Pacemaker des München Marathon/Halbmarathon am 14.10.2018

 

Pacemaker für den Marathon:
Für die Zielzeit 3:00
Sebastian Apfelbacher
Dettelbach - TG Kitzingen
Alexander Ditter
Forchheim - ASV Triathlon Kulmbach
Oliver Kunz
Für die Zielzeit 3:15
Gunther Moll
Neubulach - VfL Ostelsheim
Armin Reif
München/Zwiesel - TV Zwiesel
Rainer Kirsch
Dinkelsbühl - TSV Dinkelsbühl
Für die Zielzeit 3:30
Daniel Löb
Forchheim - SSV Forchheim
Jens Wieden
München - mrrc
Christopher Greenaway
Sanwald Laufteam
Für die Zielzeit 3:45
Diana Kurrer
München
Thomas Steiner
Heidelberg
Christoph Keller
Energie Rosskopf
Für die Zielzeit 4:00
Alexey Ermakov
Omsk
Frank Niebel
Kiel - LTV Kiel-Ost
Volker „Zecke“ Wittke
Radolfzell - LT Radolfzell
Für die Zielzeit 4:15
Toni da Conceicao
Selters
Dirk Pretorius
Erftstadt Bliesheim - LG Donatus Erftstadt
Michael Münch
Trier
Für die Zielzeit 4:30
Tobias Dürr
Dettenheim - HardtRunners
Marcel Dürr
Liedolsheim - HardtRunners
Jonathan Gebauer
Diedorf
Für die Zielzeit 4:45
Christine Becker
Kall
Harald Fischer
Weisendorf - FSV Großenseebach
Martin „Magic“ Schöll
Augsburg - TG Viktoria Augsburg
Für die Zielzeit 5:00
Frank Hoffmann
Horneburg - 100 Marathon Club
Oliver Fetzner
Dettenheim - Hardtrunners
Bettina „Betty“ Mecking
Düsseldorf - Runningteam Grafenberg
Pacemaker für den Halbmarathon:
Für die Zielzeit 1:30
Sören Hetzel
Offenburg - Roadrunners Südbaden
Daniel Gärtner
Bad Schönborn - Kraichgau-Triatlon EV
Benjamin Heim
Allersberg
Für die Zielzeit 1:45
Olaf Gottschalk
München - adidas Runners Munich
Christopher Balz
Freising - LLG Wonnegau
Alexander Beer
Ravensburg
Für die Zielzeit 2:00
Gianmarco Mamiani
Saarwellingen - Hardtseemafia Triathlon e.V.
Elisabeth Leuthner
München
Katharina Leuthner
Wien - run2gether
Für die Zielzeit 2:15
Stefan Töpfer
Schopfheim
René Balzat
Augsburg - BSG DRV Schwaben
Sascha „Duke“ Ratzinger
Augsburg - TG Viktoria Augsburg
Für die Zielzeit 2:30
Petra Schade
Velbert - Team Erdinger Alkoholfrei
Heino Müller
TV Ottweiler
Florian Ratzinger
Augsburg
Pacemaker für den 10 KM Lauf:
Für die Zielzeit 0:50
Andy Baumgartl
München - Baumi Sportico
Für die Zielzeit 0:55
Martin Braun
Gößweinstein
Für die Zielzeit 1:00
Anna-Lena Vollmer
Würzburg - Skiclub Biberttal
Okt. 14
Bottwartal-Marathon

Der Countdown läuft:

19Tage 02Stunden 41Minuten 22Sekunden

Bottwartal-Marathon

Die vermessene Strecke verläuft durch Steinheim, Murr, Steinheim, Kleinbottwar, Großbottwar, Oberstenfeld, Gronau, Oberstenfeld, Beilstein, (noch einmal) Oberstenfeld (historisches Rathaus), Großbottwar (historisches Rathaus, erbaut 1553), Kleinbottwar nach Steinheim. Der weithingehend sehr flache Marathon hat ab 2015 einen flachen Zieleinlauf in der Ortsmitte von Steinheim, der Dich zu einem tollen Schlussspurt und einer genialen Zeit verleiten wird. In Gronau (km 21) stoßt Ihr auf den Startort des Halbmarathons. Gronau war in den vergangenen Jahren Stimmungshochburg des Bottwartal-Marathons, lass Dich überraschen. Dort wird auch die HM-Zwischenzeit gemessen. Begleitet wird der/die Marathonläufer/in von den Süwag Team Marathon- und Dr. Fuchs Staffel-Marathonläufer/innen. Alle 5 km und im Ziel gibt es Getränke- und Verpflegungsstationen.

Das Online-Meldeportal ist geöffnet!

Hier geht es zur Veranstaltungsseite: www.bottwartal-marathon.de

Dieses Mal stellt das CEP PacerTeam die kompletten Pacemaker des Bottwartal Halbmarathon/Marathon am 14.10.2018

Pacemaker für den Marathon:
Für die Zielzeit 3:30
Sven Manske
Stuttgart - LT Zazenhausen
Für die Zielzeit 3:45
Franz Berger
Ludwigsburg - LG Ultralauf
Für die Zielzeit 4:00
Sybille Plötz
Andernach
Für die Zielzeit 4:15
Jürgen Reuter
Lebach
Für die Zielzeit 4:30
Purity Jenninger
Dinkelsbühl
Für die Zielzeit 4:45
Heiner Wettinger
Heilbronn
Für die Zielzeit 5:00
Andreas Weidner
Freiberg am Neckar
Pacemaker für den Halbmarathon:
Für die Zielzeit 1:30
Bernhard Hartmaier
Aspach - SV Winnenden
Für die Zielzeit 1:45
Klaus Haslbeck
Stuttgart
Für die Zielzeit 2:00
Steffen Buse
Bietigheim-Bissingen - TEAM AR SPORT
Für die Zielzeit 2:15
Timo Glomsda
Hardheim - ETSV Lauda / Ultra Team Hohenlohe
Für die Zielzeit 2.30
Günter Renk
Ludwigsburg - SKL bei Renk
Okt. 21
Piepenbrock Dresden-Marathon

Der Countdown läuft:

26Tage 03Stunden 41Minuten 22Sekunden

20. Piepenbrock Dresden-Marathon

—DER JUBILÄUMSMARATHON—

Highlights:
Barock und Natur, durch Dresdens Altstadt, den Großen Garten und entlang der Elbwiesen.

Hier geht es zur Veranstaltungsseite: www.dresden-marathon.com

Dieses Mal stellt das CEP PacerTeam die kompletten Pacemaker des Dresden Marathon am 21.10.2018

 

Pacemaker für den Marathon:
Für die Zielzeit 3:00
Sven Lehnert
Dresden - Moritzburger Triathlonverein e.V.
Thomas Sperling
Dresden - Dresden Marathon e.V.
Für die Zielzeit 3:15
Daniel Tauber
Leipzig - LG eXa Leipzig e.V.
Ronald Speer
Leipzig - LG eXa Leipzig e.V.
Für die Zielzeit 3:30
Tell Wollert
Halle/Saale - laufend aktiv
Mathias Klemm
Lindenau - Oberelbe-Marathon e.V.
Für die Zielzeit 3:45
Hagen Vogel
Dresden - Bunter Haufen
Frank Aust
Halle - Lauffeuer Fröttstädt
Für die Zielzeit 4:00
Frank Taffelt
Dresden - laufend aktiv
Thomas Steiner
Heidelberg
Für die Zielzeit 4:15
Juliane Pella
Chemnitz - SG Adelsberg
Reiner Mehlhorn
Dresden - Dresden Marathonverein
Für die Zielzeit 4:30
Frank Niebel
Kiel - LTV Kiel-Ost
Peter Schütze
Leipzig - Leipzig Marathon
Michael Pooch
Kiel - LTV Kiel-Ost

JA ich will dabei sein!